Wilhelmstadtfest am 09. Juli 2017

Am Sonntag, den 09. Juli 2017 ist es wieder soweit – die Wilhelmstadt lädt zum gemeinsamen Wilhelmstadtfest. Bereits zum vierten Mal organisieren die Gastronomen im Bereich von Wilhelmstraße und Brüderstraße gemeinsam mit zahlreichen Vereinen, Initiativen und verschiedenen Gewerbetreibenden aus der Wilhelmstadt sowie dem Geschäftsstraßenmanagement ein gemeinsames Sommerfest.

Das Programm startet ab 11 Uhr mit dem Familienfest und seinen verschiedenen kostenlosen Attraktionen und Angeboten für die kleinen und großen Besucher. Neben dem beliebten Baumklettern sorgen auch der Clown Viktor mit seiner Akrobatikschule, der Tape-Workshop und das Kinderschminken sowie verschiedene weitere Spielangebote für Spaß und Unterhaltung. Zudem präsentieren sich im Zeitraum zwischen 11 und 17 Uhr die Initiativen und Vereine aus der Wilhelmstadt auf dem Straßenfest entlang der Brüderstraße.

Auch für ein interessantes musikalisches Programm ist wieder gesorgt: Im Vorgarten des Plan B werden wieder verschiedene Spandauer Bands – Newcomer und etablierte Gruppen – in der Zeit zwischen 11 und 22 Uhr ihr ganzes Können zeigen und für tolle Stimmung sorgen. Gemeinsam mit der Kreativmolkerei ist es gelungen, dass das Wilhelmstadtfest vor allem den jungen Künstlern aus der Wilhelmstadt und dem gesamten Bezirk Spandau eine Bühne bietet.

Daneben sorgen die Veranstalter und weitere Gastronomen und Gewerbetreibende aus der Wilhelmstadt für das leibliche Wohl aller BesucherInnen. Waffeln und Kuchen, hausgemachte Burger, asiatische Spezialitäten und Klassiker wie Bratwürste warten ebenso auf die Gäste wie die beliebte Pizza von Solo Pizza und neue Angebote aus der Wilhelmstadt, unter anderem Süßes von der Delikatesserie Brohm und die Gingerlimonade von ÄNDE. Daneben bieten das Café Barfly, das Plan B und der Weinladen für jeden Geschmack das passende Getränk.

Zurück zur Übersicht

Weitere

  • Gebietsfonds 2022 – 50 % Förderung für Projekte und Aktionen

    Bereits seit dem Jahr 2012 fördert der Gebietsfonds privates Engagement im Lebendigen Zentrum Spandau-Wilhelmstadt. Mithilfe des Fonds konnten seither sowohl verschiedene Feste und zahlreiche kleinere Veranstaltungen ermöglicht werden als auch kleinere und größere Verschönerungen des Stadtbilds – wie [...]

    Weiter lesen
  • Überbrückungshilfe III Plus / Neustarthilfe Plus – AKTUALISIERT 03.12.2021

    AKTUALISIERUNG: Verlängerung der Überbrückungshilfe III Plus und der Neustarthilfe Plus bis Ende Dezember 2021, Antragstellung bis 31. März 2022. Es sind Zuschüsse für die Monate Juli bis September 2021 und Oktober bis Dezember 2021 möglich. Die Überbrückungshilfe III [...]

    Weiter lesen
  • Überbrückungshilfe für baustellenbetroffene Gewerbetreibende – AKTUALISIERT 26.08.21

    Im Falle der existenzbedrohenden Auswirkung der Baumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße auf ein Unternehmen besteht die Möglichkeit, einen Antrag auf Überbrückungshilfe bei der zuständigen Senatsverwaltung zu stellen. Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und BetriebeGeschäftsstelle des Ausschusses für RäumungsbetroffeneFrau MilleMartin-Luther-Str. [...]

    Weiter lesen
  • Die beteiligten Akteure informieren zu den Baumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße

    Voraussichtlich am 30. Juni 2021 beginnen die Baumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße. In drei Bauabschnitten soll die Geschäftsstraße von Norden nach Süden erneuert und gestalterisch aufgewertet werden. Die geplanten Maßnahmen sollen die Aufenthaltsqualität verbessern, die Sicherheit von Fußgänger:innen [...]

    Weiter lesen
  • COVID-19 Orientierungshilfe für Gewerbe und Privatpersonen – AKTUALISIERT 19.08.21

    Eine neue Fassung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung gilt ab dem 20. August bis voraussichtlich zum 17. September 2021. Bis zu dem genannten Zeitpunkt gelten die bestehenden Regelungen. Insbesondere zu haushaltsfremden Personen ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten, soweit dies [...]

    Weiter lesen
  • Straßenlandsondernutzungsgebühr entfällt für 2022

    Aufgrund der pandemiebedingen massiven Einschränkungen der letzten Jahre ist die Situation gastronomischer Betriebe weiterhin problematisch. Umsätze und Einnahmen haben sich erheblich reduziert. Daher hat der Senat beschlossen, die Erhebung der Straßenlandsondernutzungsgebühr auch für das Jahr 2022 auszusetzen. Dies [...]

    Weiter lesen
  • Beginn Bauabschnitt 2 – ab September 2022

    Der zweite Bauabschnitt (BA 2) befindet sich zwischen Metzer Platz und Weißenburger Straße und wird wieder in Vollsperrung durchgeführt. Neben den Straßenbauleistungen werden Gasleitungen und ein Teilabschnitt der Mischwasserleitung in der Fahrbahn sowie die Trinkwasserleitung im Gehweg erneuert. [...]

    Weiter lesen
  • Abschluss Bauabschnitt 1 – bis Ende August 2022

    Pichelsdorfer Straße BA 1: Wilhelmstraße – Metzer Platz Die Berliner Wasserbetriebe haben im ersten Bauabschnitt (BA 1) die Erneuerung der Mischwasserleitung unter der Fahrbahn sowie der Trinkwasserleitung unter den Gehwegen abgeschlossen. Derzeit ist geplant, dass bis Ende Juni [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One