Schaufenster-Galerie Adamstraße mit Preisrätsel: „Deutsche Redewendungen wörtlich genommen“

AKTUALISIERT: Sie kennen ihn sicher: den Kalender, bei dessen Fotos man sich immer fragt, für welche deutsche Redewendung die Pose der Kinder denn nun stehen könnte? Nun gibt es schon die vierte Auflage, welche ursprünglich im Stadtteilladen ausgestellt werden sollte. Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften wurde kurzfristig umdisponiert und die großen Fotoblätter sind in den Schaufenstern der Adamstraße ab sofort bis zum Jahresende ausgestellt.

Außerdem können Sie an einem Preisrätsel teilnehmen: Suchen Sie alle Schaufenster, in denen Kalenderblätter gezeigt werden. Dann addieren Sie alle entsprechenden Hausnummern, schreiben diese zusammen mit Ihren Kontaktdaten auf eine Postkarte und werfen diese in den Briefkasten des Geschäftstraßenmanagements. Im Januar 2021 erfolgt die Preisverlosung und die Benachrichtigung der Gewinner.

Datum: ab 30.11.2020
Ort: Schaufenster in der Adamstraße
Veranstalter: Jon Garcia Juarez, Brigitte Fuchs, Tel.: 030 3012 4697 (Stadtteilladen)

Zurück zur Übersicht

Weitere

  • COVID-19 Überbrückungshilfe für Unternehmen – AKTUALISIERT 17.05.21

    AKTUALISIERUNG: „Neustarthilfe Berlin“ startet Hinweis: Die bisherigen Antragsverfahren werden übernommen. Sollte ein neues oder ein weiteres Steuerbüro zur Bearbeitung der Anträge beauftragt werden, kann die Übersicht der Steuerberaterkammer-Berlin hier genutzt werden. Forderzeitraum der Überbrückungshilfe III ist November 2020 [...]

    Weiter lesen
  • COVID-19 Orientierungshilfe für Gewerbe und Privatpersonen – AKTUALISIERT 04.05.21

    Eine neue Fassung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung gilt ab dem 1. Mai vorerst bis zum 16. Mai 2021. Bis zu dem genannten Zeitpunkt gelten die bestehenden Regelungen. Grundsätzlich gilt die Einschränkung der sozialen Kontakte auf ein Mindestmaß. Insbesondere zu haushaltsfremden [...]

    Weiter lesen
  • Spannende Lektüre!

    In der Wilhelmstadt wurde ein spannender Fund gemacht … ein altes Tagebuch, geschrieben in der Nachkriegszeit, ist aufgetaucht. Bei der Verfasserin handelt es sich um Ria Fröwis, eine Spandauerin, die das kleine Büchlein als eine Mischung aus Haushaltsbuch [...]

    Weiter lesen
  • Weiterbildungs- und Förderprogramme für Unternehmer:innen

    Die Zukunft liegt in der Digitalisierung. E-Commerce und Online-Marketing bieten Geschäften und Unternehmen die Chance, ihre Produkte und Dienstleistungen Kund:innen auch außerhalb des stationären Geschäfts zugänglich zu machen. Social Media-Plattformen entwickeln sich zum digitalen Schaufenster und werden zunehmend [...]

    Weiter lesen
  • Auslageorte der wilma

    Liebe Wilhelmstädter*innen, aufgrund der aktuellen Lage durch das Coronavirus SARS-CoV-2 sind viele Geschäfte sowie der Stadtteilladen in der Wilhelmstadt geschlossen. Da somit die Zugänglichkeit zur Stadtteilzeitung wilma über diese Räumlichkeiten momentan nicht möglich ist, wurden fünf Außenaufsteller in [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One