Vernissage zur Ausstellung“Deutsche Redewendungen wörtlich genommen“

Aktualisiert am 25.11.21: die Vernissage findet draußen statt. Die Bildergalerie wird in die Schaufenster der Adamstraße verlegt und ist bis Weihnachten dort anzuschauen und zu entdecken.

Sie kennen ihn sicher: den Kalender, bei dessen Fotos man sich immer fragt, für welche deutsche Redewendung die Pose der Kinder denn nun stehen könnte? – Die feierliche Eröffnung der Ausstellung im Stadtteiladen beginnt um 17 Uhr.
Anschließend kann die Ausstellung täglich besucht werden, allerdings nur nach vorheriger Anmeldung. Bitte senden Sie Ihren Terminwunsch an wistawat@yahoo.com.

Datum: 30.11.2021, 17 Uhr, anschließend täglich nach Terminvereinbarung über wistawat@yahoo.com
Ort: Stadtteilladen, Adamstraße 39
Veranstalter: WISTA WAT e.V.
Hygienekonzept: NUR NACH ANMELDUNG: Abstandregel, Maske, 3-G-Regel (getestet, geimpft, genesen) mit Kontaktverfolgung

Die aktuelle Situation erschwert eine zuverlässige Planung dieser Aktion – wir halten Sie hier auf dem Laufenden! Schauen Sie daher vor Besuch der Veranstaltung noch einmal auf dieser Seite vorbei, um über mögliche Änderungen informiert zu sein.

Zurück zur Übersicht

Weitere

  • Wilhelmstadtfest 2022 am 10. und 11.9.2022

    Nach zwei Jahren Pause wird endlich wieder gemeinsam gefeiert in der Wilhelmstadt. Bereits zum siebten Mal organisieren die Gastronomen im Bereich von Wilhelmstraße und Brüderstraße gemeinsam mit zahlreichen Vereinen, Initiativen und verschiedenen Gewerbetreibenden aus der Wilhelmstadt das gemeinsame [...]

    Weiter lesen
  • Standanmeldung für das Wilhelmstadtfest 2022

    Nach der pandemiebedingten Pause ist endlich wieder soweit: Die Planungen für das Wilhelmstadtfest 2022 schreiten voran und interessierte Vereine, Initiativen, Einrichtungen und Gewerbetreibende können sich ab sofort für einen Stand anmelden. Los geht es am Samstag, 10.09.2022 zwischen [...]

    Weiter lesen
  • Die ‚wilma‘ Nr. 5 ist da, liebe Wilhelmstädter*innen !

    Das Wilhelmstädter Magazin Nr. 5 Oktober / November 2022 ist erschien und wird ausgelegt! Die Oktober / November Ausgabe der ‚wilma‘ berichtet über die Feste im Stadtteil, die Zukunft von St. Wilhelm, erläutert den Wechsel vom 1. zum [...]

    Weiter lesen
  • Aktueller Stand – 15.09.2022

    Die Baustelle in der Betckestraße ist bis zur Einmündung in die Götelstraße weitestgehend fertiggestellt. Innerhalb des Kreuzungsbereiches Betckestraße/Götelstraße befindet sich ein unterirdisches Bauwerk, über welches zunächst ein Asphaltprovisorium gezogen wird, um innerhalb der nächsten Wochen eine provisorische Befahrbarkeit [...]

    Weiter lesen
  • Götelstraße – Eintritt in neue Bauphase (Stand 15.09.2022)

    Mit dem jetzt erreichten Stand der Erneuerung der Betckestraße und der Bauten der Wasserbetriebe im Kreuzungsbereich von Götel- und Betckestraße tritt die Baumaßnahme Götelstraße in eine neue Phase ein. Nach Verzögerungen beim Bau der Nebenfahrbahn, zuletzt musste die [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One