Pichelsdorfer Straße – Was ist alles schon fertiggestellt?

Auch wenn überall in der Pichelsdorfer Straße Bagger zu sehen sind, Baumaterialien herumliegen und die Passanten von Baken auf sandigen Wegen geführt werden, ist doch schon Vieles fertiggestellt:

  • Bei der Einmündung Spandauer Burgwall wurde in einem zwanzig Meter langen Abschnitt eine Gasleitung verlegt. Dies war erforderlich, um die darunterliegende Trinkwasserleitung erreichen zu können.
  • Die Berliner Wasserbetriebe haben die bestehende Trinkwasserführung auf einer Länge von 120 m ausgebaut und neu verlegt. Die Trinkwasserleitung liegt unter dem östlichen Gehweg (Seite mit geraden Hausnummern), daher erfolgt die Gestaltung der Oberflächen hier später.
  • Die Oberfläche des westlichen Gehwegbereichs ist vollständig neugestaltet, die östlichen Gehwegflächen sind derzeit zu 80 % fertiggestellt. Was noch fehlt, soll bis Ende Januar 2022  abgeschlossen werden.
  • Die Baumscheiben sind eingefasst, es fehlen noch vier in östlichen Gehweg.
  • Alle Standorte der Straßenbeleuchtung im östlichen Gehwegbereich sind vorbereit, im westlichen Gehwegbereich wurden die Lampen aufgestellt und in Betrieb genommen.
  • Als erstes Mobiliar wurden Bänke aufgestellt. Fahrradbügel, weitere Poller und Sitzbänke werden demnächst folgen.

Stand: Januar 2022

Zurück zur Übersicht

Weitere

  • Einladung Sommer- und Begegnungsfest

    Am 09.07.2024 findet von 15 bis 18 Uhr ein Sommerfest mit Musik, Kultur, Grillen, Getränken, Austausch und Spiel in der Gemeinschaftsunterkunft Am Oberhafen 7 statt. Kommen Sie vorbei, Sie sind herzlich eingeladen! Ihr Team Oberhafen Link zum Einladungsplakat

    Weiter lesen
  • Gemeinsam für den Metzer Platz: Kinder wählen neue Spielgeräte!

    Liebe Eltern, wir laden Sie herzlich ein zur Bürgerbeteiligung zur Auswahl der neuen Spielgeräte für den Metzer Platz! Am 10. Juli 2024 haben Ihre Kinder die Möglichkeit, in der Zeit von 13:00 bis 17:00 Uhr aktiv mitzugestalten, wie [...]

    Weiter lesen
  • BA 3: Weißenburger – Adamstraße Aktuell

    Was bisher geschah: Zunächst hat das Straßen- und Grünflächenamt die Oberflächen des Gehwegs zwischen Betckestraße und Franzstraße erneuern lassen. Außerdem wurden die Baumscheiben für die geplanten Straßenbäume vorbereitet. Dies war möglich, da hier keine Leitungen im Untergrund zu [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One