Memory-Spiel „Wilhelmstadt.bewegt“ erschienen

Memory-Spiel wilhelmstadt bewegt erschienen

Wer stand nicht schon einmal verträumt am Havelufer? Hat sich über die freundliche Blumenfrau in der Wilhelmstadt gefreut? Einen guten Kaffee auf der Terrasse genossen? Oder die prächtigen Fassaden der Altbauten bewundert? Wer einen Blick hat für die schönen Seiten der Wilhelmstadt, findet viele davon im Memory-Spiel „Wilhelmstadt.bewegt“ festgehlten.

Das Memory-Spiel beinhaltet 31 Bildpaare (62 Spielkarten) und wird von einer Aluminium-Box geschützt. Das Spiel kann gegen eine Gebühr von 10,00 Euro beim Geschäftsstraßenmanagement Wilhelmstadt erworben werden. Stadtteilladen Adamstraße 39, Öffnungszeiten Dienstag, Mittwoch 10 – 13 Uhr, Freitag 9 – 14 Uhr. Verkauf solange der Vorrat reicht.

Zurück zur Übersicht

Weitere

  • Machen Sie mit bei der Begrünung Ihres Hofes!

    Im Rahmen des Sanierungsverfahrens in der Wilhelmstadt vergibt das Bezirksamt Spandau, Stadtentwicklungsamt, Mittel zur Förderung der Gestaltung von Höfen. Durch die Aktion Grüner Daumen soll nicht nur das Wohnumfeld aufgewertet, sondern auch ein Beitrag zu einem ausgeglichen Stadtklima [...]

    Weiter lesen
  • Straßenraumbegrünung Pichelsdorfer Straße

    Im Rahmen der gestalterischen Aufwertung der Pichelsdorfer Straße ist auch eine Erneuerung der Straßenraumbegrünung vorgesehen. Insgesamt werden auf der gesamten Länge der Pichelsdorfer Straße zwischen Wilhelmstraße und Heerstraße in den nächsten Jahren 121 Bäume neu gepflanzt. Teilweise werden [...]

    Weiter lesen
  • Test des Baustellen-Blogs 3

    Und es geht weiter mit den Umbaumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße. Die Baumarbeiten beginnen.

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One