„HOLLA HOOP“ von Tatjana Schülke gewinnt den Kunst-am-Bau Wettbewerb für den Neubau einer Sporthalle für die Christoph-Földerich-Schule

Die Christoph-Földerich-Schule bekommt im Rahmen des Förderprogramms Lebendige Zentren und Quartiere für den gesamten Schulstandort eine neue Sporthalle. Damit wird die alte Turnhalle frei für eine neue Mensa. Im Eingangsbereich der Sporthalle mit Treppenanlage und Aufzug wird eine Kunst-am-Bau-Arbeit als hängende Lichtskulptur umgesetzt.

Der Entwurf der Künstlerin Tatjana Schülke füllt den Raum des Eingangsfoyers in seiner ganzen Höhe. Die Sparsamkeit und Klarheit der eingesetzten stilistischen Mittel wird vom Preisgericht besonders hervorgehoben. Der Entwurf ist spielerisch und musikalisch zugleich, was sowohl der Nutzung als Sporthalle, wie auch dem musikalischen Schwerpunkt der Schule gerecht wird. Assoziationen von fallenden Ringen wie im Märchen Sterntaler oder eine Anlehnung an die olympischen Ringe eröffnen ein weites Feld an Interpretation und regt die Fantasie der Kinder an. Im Eingangsfoyer zu stehen und einen Lichtregen auf sich fallen zu sehen und zu spüren, wird ein schönes Erlebnis für die jungen Schüler*innen sein.

Lichtinstallation „HOLLA HOOP“ von Tatjana Schülke

Am Samstag, den 09.10.2021 um 19 Uhr eröffnet im ZAK auf der Zitadelle eine Ausstellung mit allen Wettbewerbsarbeiten.

Ausstellungszeitraum vom 10.10. bis zum 31.12.2021, geöffnet von Fr–Mi 10 – 17 Uhr, Do 13 – 20 Uhr

Zurück zur Übersicht

Weitere

  • Wilhelmstadtfest 2022 am 10. und 11.9.2022

    Nach zwei Jahren Pause wird endlich wieder gemeinsam gefeiert in der Wilhelmstadt. Bereits zum siebten Mal organisieren die Gastronomen im Bereich von Wilhelmstraße und Brüderstraße gemeinsam mit zahlreichen Vereinen, Initiativen und verschiedenen Gewerbetreibenden aus der Wilhelmstadt das gemeinsame [...]

    Weiter lesen
  • Standanmeldung für das Wilhelmstadtfest 2022

    Nach der pandemiebedingten Pause ist endlich wieder soweit: Die Planungen für das Wilhelmstadtfest 2022 schreiten voran und interessierte Vereine, Initiativen, Einrichtungen und Gewerbetreibende können sich ab sofort für einen Stand anmelden. Los geht es am Samstag, 10.09.2022 zwischen [...]

    Weiter lesen
  • Die ‚wilma‘ Nr. 5 ist da, liebe Wilhelmstädter*innen !

    Das Wilhelmstädter Magazin Nr. 5 Oktober / November 2022 ist erschien und wird ausgelegt! Die Oktober / November Ausgabe der ‚wilma‘ berichtet über die Feste im Stadtteil, die Zukunft von St. Wilhelm, erläutert den Wechsel vom 1. zum [...]

    Weiter lesen
  • Aktueller Stand – 15.09.2022

    Die Baustelle in der Betckestraße ist bis zur Einmündung in die Götelstraße weitestgehend fertiggestellt. Innerhalb des Kreuzungsbereiches Betckestraße/Götelstraße befindet sich ein unterirdisches Bauwerk, über welches zunächst ein Asphaltprovisorium gezogen wird, um innerhalb der nächsten Wochen eine provisorische Befahrbarkeit [...]

    Weiter lesen
  • Götelstraße – Eintritt in neue Bauphase (Stand 15.09.2022)

    Mit dem jetzt erreichten Stand der Erneuerung der Betckestraße und der Bauten der Wasserbetriebe im Kreuzungsbereich von Götel- und Betckestraße tritt die Baumaßnahme Götelstraße in eine neue Phase ein. Nach Verzögerungen beim Bau der Nebenfahrbahn, zuletzt musste die [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One