„Finde Dein Nest 2019“ – Wilhelmstädter Frühlingsaktion für Kinder und Jugendliche

Wilhelmstädter Frühlingsaktion 2019 Wilhelmstädter Frühlingsaktion 2019

Der Frühling steht vor der Tür und somit auch die alljährliche Frühlingsaktion der Wilhelmstädter Gewerbetreibenden. Unter dem Motto „Finde Dein Nest“ sind wieder alle Kinder und Jugendlichen bis 14 Jahre dazu aufgerufen, ein schönes Osternest oder Osterkörbchen zu basteln. Das selbstgebastelte Osternest kann dann in der Woche vor den Osterferien, vom 8. bis zum 12. April 2019 zwischen 10 und 18 Uhr im Stadtteilladen in der Adamstraße 39 abgegeben werden. Anschließend befüllt der Osterhase die Nester mit kleinen Überraschungen und verteilt diese auf die Schaufenster der 47 teilnehmenden Wilhelmstädter Geschäfte.

Ab dem 16. April 2019 kann jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer auf die Suche nach seinem Nest gehen. Die Nester sind befüllt in den Schaufenstern der teilnehmenden Geschäfte im Aktiven Zentrum Spandau-Wilhelmstadt zu finden und können dann in der Woche nach Ostern, ab dem 23. April 2019 in den Geschäften abgeholt werden.

Die Aktion „Finde Dein Nest“ wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal vom Geschäftsstraßenmanagement Wilhelmstadt und den Gewerbetreibenden aus der Wilhelmstadt organisiert und durchgeführt. Im vergangenen Jahr wurden rund 300 Nester von den Wilhelmstädter Kindern gebastelt, die anschließend durch die Gewerbetreibende befüllt und in ihren Schaufenstern ausgestellt wurden.

Den Flyer zur Frühlingsaktion 2019 mit allen relevanten Daten und allen teilnehmenden Geschäften finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht

Weitere

  • Ab Mitte Oktober Vollsperrung der Fahrbahn im 1. Bauabschnitt

    Anders als ursprünglich geplant wird ab Mitte Oktober 2021 die bisher mehr oder weniger tolerierte Befahrung des 1. Bauabschnitts in der Picheldorfer Straße nicht mehr möglich sein. Die Sperrung der Straße wird erforderlich, da ab Mitte Oktober die [...]

    Weiter lesen
  • Überbrückungshilfe für baustellenbetroffene Gewerbetreibende – AKTUALISIERT 26.08.21

    Im Falle der existenzbedrohenden Auswirkung der Baumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße auf ein Unternehmen besteht die Möglichkeit, einen Antrag auf Überbrückungshilfe bei der zuständigen Senatsverwaltung zu stellen. Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und BetriebeGeschäftsstelle des Ausschusses für RäumungsbetroffeneFrau MilleMartin-Luther-Str. [...]

    Weiter lesen
  • Die beteiligten Akteure informieren zu den Baumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße

    Voraussichtlich am 30. Juni 2021 beginnen die Baumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße. In drei Bauabschnitten soll die Geschäftsstraße von Norden nach Süden erneuert und gestalterisch aufgewertet werden. Die geplanten Maßnahmen sollen die Aufenthaltsqualität verbessern, die Sicherheit von Fußgänger:innen [...]

    Weiter lesen
  • COVID-19 Überbrückungshilfe für Unternehmen – AKTUALISIERT 16.06.21

    AKTUALISIERUNG: Verlängerung der Überbrückungshilfe III und der Neustarthilfe bis zum 30. September 2021. Die Bundesregierung hat die Corona-bedingte Neustarthilfe für Soloselbstständige verlängert. Der Förderzeitraum wurde von Juli bis September 2021 verlängert, der Förderbetrag in diesem Zeitraum auf bis [...]

    Weiter lesen
  • COVID-19 Orientierungshilfe für Gewerbe und Privatpersonen – AKTUALISIERT 19.08.21

    Eine neue Fassung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung gilt ab dem 20. August bis voraussichtlich zum 17. September 2021. Bis zu dem genannten Zeitpunkt gelten die bestehenden Regelungen. Insbesondere zu haushaltsfremden Personen ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten, soweit dies [...]

    Weiter lesen
  • Liebe Wilhelmstädter*innen, die neue Ausgabe ihrer ‚wilma‘ für Oktober / November 2021 ist da!

    Das Wilhelmstädter Magazin Nr. 5 Oktober / November 2021 ist erschienen! Die neue wilma vertieft unter anderem folgende Themen: Wie sieht die Zukunft von Südhafen & Schulenburgbrücke aus? Wie kann nach der knappen BVV-Wahl ein neues Bezirksamt gebildet [...]

    Weiter lesen
  • „HOLLA HOOP“ von Tatjana Schülke gewinnt den Kunst-am-Bau Wettbewerb für den Neubau einer Sporthalle für die Christoph-Földerich-Schule

    Die Christoph-Földerich-Schule bekommt im Rahmen des Förderprogramms Lebendige Zentren und Quartiere für den gesamten Schulstandort eine neue Sporthalle. Damit wird die alte Turnhalle frei für eine neue Mensa. Im Eingangsbereich der Sporthalle mit Treppenanlage und Aufzug wird eine [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One