Wilhelmstädter Advent 2021

Unsere Wilhelmstädter Geschäfte und Unternehmen laden Sie wieder zu einem bunten Programm ein, welches die Händler, Dienstleister, Gastronomen, Kirchengemeinden, WISTA WAT? sowie die Christoph-Földerich-Schule mit Unterstützung des Geschäftsstraßenmanagements Wilhelmstadt vorbereitet haben.

Nachdem letztes Jahr konnten viele Aktionen aufgrund der Pandemie nicht wie gewohnt durchgeführt werden konnten, ergibt sich dieses Jahr wieder ein vielfältiges Programm mit Aktionen für Groß und Klein, draußen und drinnen, zum Zuschauen und Mitmachen. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie die Vielfalt der Wilhelmstadt.

Weiterhin bitten wir Sie, die aktuell geltenden Hygieneregeln zu beachten: Viele Aktionen finden wieder draußen statt, bei manchen wird eine Anmeldeliste geführt und entsprechend der 3-G-Regel verfahren (getestet, geimpft, genesen). Bitte melden Sie sich in diesem Fall vorab bei den Veranstaltern an. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei den Aktionen!

Programmübersicht: (Flyer zu download)
Schon vor dem ersten Advent, am Samstag, dem 27. November, lädt BENN als schöne Einstimmung in die Adventszeit alle Bastelfreunde ein, einen Adventskranz selber zu binden und zu gestalten.

Als eigentlichen Auftakt zum Wilhelmstädter Advent laden Ulrike Trump-Berndt und Friedrich-Karl Berndt, die Inhaber des Weinladens, alle Kunden, Freunde und Gäste zum sehr beliebten Adventskonzert und schwäbischen Glühwein in ihren Hinterhof. Beginn ist am 28. November um 17 Uhr in der Metzer Straße 2. Schon mittags öffnet die Evangelische Melanchthon-Gemeinde ihren Pfarrgarten für den „Adventsbasar“: dort kann jeder bei Kaffee und Kuchen nach Weihnachtsgeschenken suchen.

Am Dienstag, den 30. November um 13.30 Uhr weiht die Christoph-Földerich-Schule mit dem Chor der 3. Klassen den Weihnachtsbaum auf dem Földerichplatz ein. Gleich anschließend findet dort den Geschenkemarkt des Vereins WISTA WAT? statt, eine Tauschbörse für Spielzeug aller Art. Und um 17 Uhr beginnt im Stadtteiladen nebenan die Vernissage zur Ausstellung „Deutsche Redewendungen wörtlich genommen“. Die Ausstellung läuft noch bis Weihnachten und kann täglich nach vorheriger Terminabsprache besucht werden.

In den Tagen bis Heiligabend folgen noch weitere Veranstaltungen, wie das gemeinsame Weihnachtsliedersingen am Lagerfeuer bei Café Barfly und PlanB, die Weihnachtsspiele bei Vip´n´Fit, der „Adventszauber in der Weißenburger Straße“ bei Betty macht Druck und der Tieraztpraxis Dr. Steffens oder die „Süße Energiekugeln für Körper und Geist“ bei VicYoga und vieles mehr.
Für Kinder gibt es auch spezielle Angebote, wie die schon erwähnte feierliche Einweihung des Weihnachtsbaumes mit den Geschenkemarkt am Földerichplatz. Und wer gerne Plätzchen backt, ist wieder herzlich in die „Weihnachtsbäckerei“ der Feldküche am 4. Adventswochenende eingeladen.

Die Veranstaltungen im Überblick

27.11.2021 – Adventskranz-Basteln – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

28.11.2021 – Gottesdienst, anschließender Adventsbasar im Pfarrgarten – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

28.11.2021 – Nur Liveübertragung: Adventskonzert im Wilhelmstädter Hinterhof, dazu gibt es schwäbischen Glühwein – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

29.11.2021 – X-and-Pizz – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

30.11.2021 – Feierliche Einweihung des Weihnachtsbaumes mit der Christoph-Földerich-Grundschule – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

30.11.2021 – Geschenkemarkt und Impfbus (aktualisiert 25.11.21) – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

30.11.2020 – Aktualisiert 25.11.21: verlegt nach draußen: Vernissage zur Ausstellung „Deutsche Redewendungen wörtlich genommen“ – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

01.12.2021 – Aktualisiert 25.11.21: Leider abgesagt! Der Stadtteilladen und seine Nutzer:innen stellen sich vor – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

03.12.2021 – Stollenprobiertag – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

03.12.2021 – Weihnachtliches Senioren-Café mit Andacht – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

04.12.2021 – Weihnachtsspiele – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

05.12.2021 – Leider abgesagt: Adventsmarkt

05.12.2021 – Adventssingen am Lagerfeuer – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

07.12.2021 – Tee, Gebäck und Gesang – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

08.12.2021 – Aktualisiert 23.11.21: Leider abgesagt: Adventszauber in der Weißenburger Straße – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

09.12.2021 – 10% auf Ihren Einkauf – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

09.12.2021 – Blutdruck messen – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

10.12.2021 – X-and-Pizz – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

12.12.2020 – Ein Kessel Buntes – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

13.12.2020 – Luzia’s Lichterteppich – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

13.12.2020 – Fotoshow mit Weihnachtsgebäck – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

14.12.2021 – Süße Energiekugeln für Körper und Geist – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

18.+19.12.2021 – Weihnachtsbäckerei für Kinder – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

24.12.2020 – Gottesdienst mit Krippenspiel – zur Veranstaltung hier und auf Facebook

Weitere Informationen zu diesen und den zahlreichen weiteren Veranstaltungen finden Sie auf www.wilhelmstadt-bewegt.de oder www.facebook.com/WilhelmstadterAdventskalender.

Zurück zur Übersicht

Weitere Neuigkeiten aus der Wilhelmstadt

  • s
    AUFTAKT AKTION GRÜNER DAUMEN

    Das Bezirksamt Spandau fördert Projekte, um die Wilhelmstädter Höfe lebenswerter und ökologischer zu gestalten. Dabei wird es von KoSP und den Experten der Ackerpause unterstützt. Was genau das bedeutet, können Sie bei der Auftakt-Aktion am 29. Oktober auf [...]

    Weiter lesen
  • s
    Liebe Wilhelmstädter*innen, die letzte ‚wilma‘ des Jahres 2021 ist da!

    Das Wilhelmstädter Magazin Nr. 6 Dezember 2021 ist erschienen! Die neue wilma beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Themen: Wer gehört dem neuen Bezirksamt an? Wie ist der Stand bei den Bauvorhaben? Welche Auswirkungen hat das Bundeverwaltungsgerichtsurteil auf [...]

    Weiter lesen
  • s
    Ab Mitte Oktober Vollsperrung der Fahrbahn im 1. Bauabschnitt

    Anders als ursprünglich geplant wird ab Mitte Oktober 2021 die bisher mehr oder weniger tolerierte Befahrung des 1. Bauabschnitts in der Picheldorfer Straße nicht mehr möglich sein. Die Sperrung der Straße wird erforderlich, da ab Mitte Oktober die [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One