Straßenbauliche Maßnahmen – Informationen des Büros ZECH-CON

Oberbauleiter und Geschäftsführer des Büros ZECH-CON, Knut Zech, stellt die Straßenbaumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße vor. Er gibt einen Überblick über die geplanten Einzelmaßnahmen und verortet diese anschaulich in verschiedenen Karten und Plänen.

Weiteres Informations- und Kartenmaterial

Übersichtsplan – Umbau der Pichelsdorfer Straße
Detailplan – Spandauer Burgwall
Detailplan – Picheldsdorfer Straße (nördlich Metzer Platz)
Detailplan – Zimmerstraße
Detailplan – Brüderstraße
Detailplan – Franzstraße
Detailplan – Weißenburger Straße
Detailplan – Adamstraße/Betckestraße
Detailplan – Beyerstraße
Detailplan – Weverstraße
Detailplan – Genfenbergstraße
Detailplan – Grimnitzseeweg

Zurück zur Übersicht

Weitere Umbau der Pichelsdorfer Stra��e

  • s
    Bauarbeiten im 1. Bauabschnitt haben begonnen

    Zum 30. Juni begannen nach langen Vorbereitungen die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Pichelsdorfer Straße im ersten Bauabschnitt. Damit ging auch die Fahrbahnsperrung zwischen der Wilhelmstraße und dem Metzer Platz einher sowie die Einrichtung der angekündigten Umleitung für Autos [...]

    Weiter lesen
  • s
    Ausweichparkplätze an der Wilhelmstraße fertiggestellt

    Mit der Baustelle in der Pichelsdorfer Straße und den weiteren Baumaßnahmen in der Betckestraße und der Götelstraße gehen vielfältige Belastungen für die Bewohner:innen und Gewerbetreibenden der Wilhelmstadt sowie auch die Kund:innen der Geschäfte einher. Ein zentrales Problem ist [...]

    Weiter lesen
  • s
    Überbrückungshilfe für baustellenbetroffene Gewerbetreibende – AKTUALISIERT 26.08.21

    Im Falle der existenzbedrohenden Auswirkung der Baumaßnahmen in der Pichelsdorfer Straße auf ein Unternehmen besteht die Möglichkeit, einen Antrag auf Überbrückungshilfe bei der zuständigen Senatsverwaltung zu stellen. Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und BetriebeGeschäftsstelle des Ausschusses für RäumungsbetroffeneFrau MilleMartin-Luther-Str. [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One