Baubeginn dritter Bauabschnitt (BA3): südlich der Weißenburger Straße

Voraussichtliche Bauzeit: September 2023 bis Sommer 2024
Sobald der BA2 abgeschlossen ist und die Freigabe der Verkehrslenkung Berlin vorliegt, kann der BA3 begonnen werden. Folgende Maßnahmen sollen durchgeführt werden:

  • Erneuerung der Trinkwasserleitung im westlichen Gehwegbereich (Ersatz alter Rohrleitungen)
  • Einbau von Gehwegvorstreckungen an den Kreuzungen (Verbesserung der Sicherheit)
  • Erneuerung der Gehwegbeläge zwischen Weißenburger und Grimnitzseeweg (Wiederherstellung der Oberflächen)
  • Verlagerung einer Bushaltestelle am Grimnitzseeweg (Beschleunigung des öffentlichen Verkehrs)
  • Vorbereitung von Pflanzbeeten als offene Baumscheibe, Ergänzung der vorhandenen Linden, Baumpflanzung im Winterhalbjahr (Begrünung und Klimaschutz)

Zum Ablauf der Baumaßnahmen:
Die Baumaßnahmen betreffen vordringlich die Gehwegbereiche und nicht die Fahrbahn. Sie werden abschnittsweise durchgeführt. Daher ist eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn im jeweiligen Teilabschnitt ausreichend. Der Verkehr wird über mobile Ampeln wechselseitig vorbeigeführt. Im jeweiligen Baustellenbereich stehen keine Stellplätze zur Verfügung. Die Müllentsorgung erfolgt wie gewohnt von den Entsorgungsunternehmen aus den Höfen, Müllsammelplätze werden nicht eingerichtet. Die fußläufige Erreichbarkeit der Gebäude bleibt auch während der Baumaßnahmen erhalten. Ist das Trinkwasser für die Umbindung an die Ersatzleitungen kurzzeitig abzustellen, erhalten Sie mind. 72h vorab Infos von den Berliner Wasserbetrieben. Auch die Bushaltestellen „Weißenburger Straße“ und „Betckestraße“ bekommen sogenannte Kasseler Borde, um einen barrierefreien Einstieg zu gewährleisten. Während des Einbaus werden Ersatzhaltestellen in räumlicher Nähe eingerichtet.

Um zeitliche Verzögerungen aus den Bauabschnitten BA1 und BA2 aufzuholen, hat man sich auf folgenden Ablauf verständigt:
Die Berliner Wasserbetriebe beginnen die Erneuerung der Trinkwasserleitung von unten an der Heerstraße beginnend auf der Seite Fahrspur stadtauswärts in Richtung Heerstraße, zwischen Plathweg und Jordanstraße. Die Straßenbauarbeiten an der anderen Gehwegseite und die Kreuzungsbereiche Genfenbergstraße und Grimnitzseeweg werden durch die Berliner Wasserbetriebe mitausgeführt.

Der Fachbereich Tief beginnt mit den Arbeiten zwischen der Weißenburger und der Adamstraße Richtung Süden und erneuert die Gehwegoberflächen und baut Gehwegvorstreckungen ein. Parallel tauschen die Berliner Wasserbetriebe auch dort die Trinkwasserleitung aus.

Zunächst ergeben sich daher folgende Teilbaustellen:

  • Gehwegbereiche zwischen Weißenburger Straße – Adamstraße
  • Gehwegbereiche Plathweg – Grimnitzseeweg – Jordanstraße

Der Infoflyer zum BA3 steht hier zum Download bereit.
Die Planunterlagen zu allen Teilabschnitten der Pichelsdorfer Straße können hier eingesehen werden. Für den BA3 sind die Lagepläne 6 bis 12 relevant.

Bei Problemen und Rückfragen melden Sie sich bitte wie bisher beim GSM.
Update: 19.07.2023

Zurück zur Übersicht

Weitere Umbau der Pichelsdorfer Straße

  • s
    BA 3: Weißenburger Straße – Adamstraße

    Der dritte Bauabschnitt zur Pichelsdorfer Straße soll zunächst im Abschnitt zwischen Weißenburger Straße und Adamstraße im März 2024 fortgesetzt werden. Die Baumaßnahmen betreffen vordringlich die Gehwegbereiche, weniger die Fahrbahn. Auch in diesem Abschnitt finden vor den eigentlichen Straßenbauarbeiten [...]

    Weiter lesen
  • s
    BA 3: Plathweg – Grimmnitzstraße

    Im März 2024 werden die Berliner Wasserbetriebe (BWB) beginnen, auch ab Heerstraße die Trinkwasserleitung der Pichelsdorfer Straße zu erneuern, genauer zwischen Plathweg und Grimnitzstraße. Die Baumaßnahme betrifft vordringlich den westlichen Gehwegbereich. Zur Durchführung der Baustelle entfallen die Parkplätze, [...]

    Weiter lesen
  • s
    Asphaltierung und Abschluss BA2

    Bitte beachten Sie, dass wegen der Asphaltierungsarbeiten die Pichelsdorfer Straße im Bereich des BA2 ab Freitag, den 21.07.2023 und folgend abschnittsweise nicht befahren werden kann. Falls Sie Stellplätze auf privaten Grundstücken nutzen, sollten Sie Ihr Fahrzeug für diesen [...]

    Weiter lesen
  • Logo Eight
  • Logo Seven
  • Logo Five
  • Logo Four
  • Logo Three
  • Logo Two
  • Logo One