Förderkulissen

Die Gebietskulisse des Fördergebietes Aktive Zentren ist mit derjenigen des Sanierungsgebietes Wilhelmstadt nahezu identisch. Das Programmgebiet wird begrenzt durch den Bahnhofsvorplatz, Klosterstraße, Havel, Götelstraße, Franzstraße, Pichelsdorfer Straße, Weverstraße, den Alfred-Balen-Weg und die Wilhelmstraße.
Die Abgrenzung des Fördergebietes zeigt die nebenstehende Karte.

Weiterführende Informationen zum Förderprogramm Aktive Zentren sind auf der entsprechenden Internetseite der Senatverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen zu finden.

Überlagerung Förderkulissen

Das Sanierungsgebiet Wilhelmstadt und das Fördergebiet Aktives Zentrum Wilhelmstadt sind gleichzeitig Teil des räumlich umfassenderen Netzwerkfonds. Dieser ist eine strategische Ergänzung der quartiersbezogenen Förderangebote der Sozialen Stadt. Ziel ist die nachhaltige Stabilisierung und Entwicklung der Fördergebiete.

Weitere Informationen

Internetseite des Stadtplanungsamtes Spandau zur Sozialen Stadt
Internetseite des Stadtplanungsamts Spandau zum Stadtumbau West

Abgrenzung des Fördergebietes Karte

gebietsabgrenzung aktive grenzen berlin wilhelmstadt